Suche

Mabre 29.12.2019 - 18:25

besser aber noch nicht gut…. das Christmas Update

Hallo

es läuft…besser und flüssiger (meistens)…. aber noch immer nicht befriedigend….wir haben immer noch, einen langsamen Seitenaufbau (aber nur noch teilweise), es kommt immer noch dazu dass der Firfox fragt ob man warten will oder die Ausführung der Seiten stoppen will und es gibt immer noch Browserinstanzen mit mehr als 1GB Speicherverbrauch   und wir haben aktuell (durch die Feiertage) wenige Nutzer.

Für mich sieht es aus als ob sich da immer noch einiges im Kreis dreht und unsauber programmiert ist. Habe den Anschein, dass es bei längerer Nutzung zu den Problemen kommt.

Es freut mich sehr, dass das Team gezeigt hat, dass es in der Lage ist es zu verbessern, hoffe nur dass es so weitergeht und erst die Hausausfgaben vollständig gemacht werden bevor wir immer noch nicht gut arbeiten können aber mit neuen Spielereien ‚beglückt‘  werden.

Wäre super, wenn auch andere User Ihre Erfahrung posten, dass Ali und sein Team eine klarere Rückmeldung bekommen. Danke!

5 Antworten

Ali Jelveh (Protonet Support) 30.12.2019 - 18:07

Moin Mabre,

ich lasse den Post so oben um zu schauen ob sich noch mehr mit Feedback melden.

Die beiden Punkte:

– Firefox Meldung „Ausführung stoppen“ und
– die Speichernutzung

schauen wir uns beim nächsten Update genauer an.

Es ist grundsätzlich nicht ein Problem, dass der Tab 1GB nutzt wenn so viele Daten im lokalen Speicher vorgehalten werden. Es wird erst zum Problem wenn er immer weiter wächst. Wir werden uns das bei eurem Setup genauer anschauen!

SozialKomplizen 02.01.2020 - 17:06

Hallo Ali,

ich würde gerne mein Feedback geben, wenn ich das Update installieren könnte. Hatte mich diesbezüglich auch schon an den Support gewandt aber bislang noch keine Antwort erhalten.

Deswegen probiere ich es jetzt auf diesem Weg.

Mabre 19.01.2020 - 10:41

Hallo,
leider passiert mal wieder seit 2 Wochen garnichts. Der Support war sich sicher, in einer Teamviewer Session, die Ursachen des ständigen Hängens ausgemacht zu haben, aber seit dem ist leider keinerlei Rückmeldung oder eine Behebung des Fehlers gemacht worden.

Wann können wir mit einer Lösung rechnen?

Bin ich der einzige Betreiber der solch massive Performance Probleme hat und bei dem die Anwender nicht mehr mit SOUL arbeiten wollen? Oder hat die Entwicklung mit noch viel größeren Problemen bei anderen Kunden zu kämpfen die es nicht öffentlich machen (wollen/können)?

Mabre 27.01.2020 - 10:21

Hallo,
wir können kaum noch arbeiten!!!

Und das Telefon ist nicht besetzt!

Das kann so echt nicht weitergehen!!!

Fabian 30.01.2020 - 11:31

Tja, da freut man sich, überweist man doch jeden Monat brav seine Soul-Abo-Gebühren in die USA… so kann es nicht weitergehen? Sehe ich auch so und bin nun bei Stackfield – da habe ich die Funktionen, die ich mir seit Jahren gewünscht, angeregt, gevotet etc. habe. Protonet ist schon lange tot, aber wie war das noch mit dem toten Gaul, den man trotzdem reitet? 😉