Suche

jörginho 21.06.2016 - 13:11

Einbindung externer Netzlaufwerke (z.B. auf einem NAS)

Ich habe bereits große Datenmengen (Fotos und andere Multimediadateien) auf zwei QNAP-Servern liegen. Diese Daten möchte ich nicht bzw kann ich nicht auf den Protonet-Server ablegen oder umziehen. Dennoch wäre es äußerst hilfreich, wenn ich die Inhalte der File-Server direkt auf der Protonetbox zugreifbar hätte. Man könnte zB unter „Netzlaufwerke einrichten“ die Option für externe Netzlaufwerk anbieten. Hier wäre auch die  Möglichkeit diese als Read-Only zu konfigurieren.

Wenn man nun Inhalte des entferntes Netzlaufwerkes verwenden möchte um zB eine Auswahl von Bildern zusammenzustellen, könnten die ausgewählten Inhalte auf die Protonetbox kopiert werden. So hätte man auch kein Problem, wenn die Netzwerkressource eines Tages nicht verfügbar wäre.

Eine Antwort

ganesh 29.12.2016 - 11:48

+1.
Ich habe hier denselben Bedarf.
Große Archive an Bilddateien aus Mittelformatkameras.
Gibt es irgendwo eine Anleitung, einen Link für eine empfohlene Vorgangsweise um externe Laufwerke einzubinden?
Das müsste doch ein relativ häufiges Szenario sein, bei Fotografen, Filmern, welche mit großen Datenbeständen arbeiten.