Suche

Messenger

Fehlermeldung beim Konto anlegen: „Konto existiert bereits“

Die Fehlermeldung „Konto existiert bereits“ ist ausschließlich kosmetischer Natur und kann ignoriert werden.

Gehen Sie den kompletten Einrichtungsprozess der Messenger App wieder zurück oder starten die App neu, werden Sie sehen, dass das Konto erfolgreich angelegt wurde.

Funktionsumfang des Protonet Messengers

Der Protonet Messenger für iOS und Android ermöglicht das Lesen und Versenden von Nachrichten, Fotos, Videos oder dem Teilen des aktuellen Standortes, während alle Daten weiterhin auf dem Protonet Server liegen.

Weitere Funktionen:

  • Private Nachrichten
    • lesen, beschreiben
  • Standortfreigabe
  • Gruppenchats
    • lesen, beschreiben
  • Gruppen anlegen (mit Benutzer o. Administrator-Rolle)
    • Mitglieder administrieren
  • Themen
    • lesen, beschreiben
    • anlegen
    • Mitglieder administrieren
  • Push Notifications empfangen
    • Private Nachrichten
    • @-Notifications aus Gruppenchats und Themen
  • Fotos/Videos

Ich erhalte keine Push-Notifications

Push Notifications gehen normalerweise kurz nach der letzten privaten Nachricht bzw. @-Notification raus.

Voraussetzung:
Der Empfänger ist NICHT parallel via Browser in SOUL aktiv!

Trifft das nicht zu, gilt es zu prüfen, ob:

  1. Push-Benachrichtigungen in SOUL unter „Meine Einstellungen“ aktiviert sind
  2. die iOS/Android Mitteilungen auf dem Smartphone/Tablet wie gewünscht aktiviert sind*
  3. wirklich eine Push-Notification an Dich hätte rausgehen sollen, Du also eine private Nachricht erhalten hast oder in einem Gruppenchat oder Thema mit einer @-Notification erwähnt wurdest.

*Auf Android-Geräten muss zusätzlich in den Google Play Diensten der Datenzugriff im Hintergrund erlaubt sein:

  • Android 6.x
    Einstellungen -> Apps  -> Google Play Dienste -> Datenverbrauch – > Datenzugriff im Hintergrund

Anmeldung am Messenger schlägt fehl

Bei eventuellen Problemen bitte überprüfen, ob:

  1. Ein Update für die Messenger App verfügbar ist
  2. Der Server (SOUL) auf dem neuesten Stand ist
  3. Man sich mit exakt den gleichen Anmeldedaten (Email-Adresse (!)+ Protonet Passwort) im Webbrowser an SOUL anmelden kann
  4. Sich ein Rechtschreibfehler bei Server-Adresse und eingegebenen Anmeldedaten eingeschlichen hat
  5. Sich ein Umlaut im Protonet Passwort befindet – hiermit können unsere Apps aktuell nicht umgehen
  6. Der eingerichtete Protonet Server nicht unter einer *.protonet.info-Adresse läuft. Dann benötigt dieser ein gültiges Serverzertifikat, um die Messengernutzung zu ermöglichen.