Suche

quadro 19.08.2017 - 15:30

Kommentar als eigen Aufgabe anlegen

Es wäre schön, wenn man einen Kommentar innerhalb einer Aufgabe per „Button“ als eigene Aufgabe anlegen könnte.
Über den Button könnte ein Popup erscheinen, in das man den Aufgaben-Titel eingeben kann und der markierte Kommentar ist bereits als erster Kommentar angelegt.

So wäre es wesentlich einfacher eine Liste von „Kundenwünschen“ in einzelne Aufgaben zu kopieren.

2 Antworten

Matthias 07.09.2017 - 9:31

Das klingt großartig. Aber meine Kunden haben entweder gelernt, selbst einzelne Aufgaben anzulegen ODER schreiben alle Aufgaben in ein Feld. In beiden Fällen würde mir dein Vorschlag nicht helfen. Aber es stimmt schon. Oft schreiben die Kunden dann noch einen neuen Kommentar wie „im übrigen wäre es super, wenn ….“. Da würde das was bringen, aber im Endeffekt nur einen Klick ersparen: fast genau so schnell ist dieser Kommentar kopiert, gelöscht und als Aufgabe neu angelegt.Ich glaube, das ist ein organisatorisches Problem und dein Feature-Wunsch würde sich von selbst erledigen, wenn du deinen Kunden erklären könntest, wie man für jedes Thema eigene Aufgaben anlegt und warum das wichtig ist.

quadro 07.09.2017 - 10:50

Ja, da haben Sie recht. Wenn alles in einem Feld hinterlegt ist, wird es schwierig.
In den meisten Fällen ist es bei mir allerdings wirklich wie bei IHnen beschrieben, dass ein Kunde noch etwas ergänz:
Kunde: „könnten Sie noch…“

Hier wäre es dann schön, diesen Kommentar einfach in eine eigene Aufgabe verschieben zu können. Momentan muss ich es immer händisch erledigen.

Außerdem ist der Kommentar dann von mir und nicht vom Kunden, so dass ich dem Kommentar dann immer etwas wie „Kunde:“ vorweg stellen muss. Übersichtlicher wäre es ja, wenn der Kommentar als „vom Kunden“ markiert wäre. (Bild & Name).