Suche

LitServ 21.11.2020 - 19:14

Maya HW defekt!?

Wie schon in einem anderen Post erwähnt ist die HW einer meinen beiden Mayas defekt. Noch konnte ich nicht feststellen, ob es das Motherboard oder der ‚Ein/Aus-Schalter‘ ist.
Ein angeschlossener Monitor bleibt schwarz, keine Regung. Die Kontroll-LEDs einer angeschlossenen USB-Tastatur bleiben schwarz.
Das Netzteil ist okay, exakt die 19V gemessen; allerdings nicht unter Last.
Die SSD ist noch i.O. (ausgebaut und an anderem PC angeschlossen); Daten allerdings nicht lesbar, da testweise nur an einen Mac angeschlossen.
Die Kontrolleuchten am Lan-Anschluss bleiben dunkel; das übliche grüne Blinken fehlt.
Die Kontrollleuchte des Ein/Aus-Schalters zeigt bei Einschalten sofort (nur) grün. Ein nochmaliges Betätigen des Knopfes bewirkt nichts, die Kontrolleuchte bleibt grün. Netzstecker ziehen, wieder anschließen: Mit Betätigen der Einschalttaste leuchtet sie wieder grün; das war’s dann aber auch.
Deshalb vermute ich, dass es der ‚Ein/Aus-Schalter‘ ist, der defekt ist.
Hat jemand einen Tip?
Falls es der Ein/Ausschalter ist, kann man den noch von Protonet als Ersatzteil bekommen?

2 Antworten

Andimann 23.12.2020 - 16:15

Moin Moin Lit,
sehr unwahrscheinlich da der Schalter ja ein Taster ist und du ihn ja betätigen kannst..
versuche mal nach dem anschalten Taster (Statusanzeige) leuchtet „grün“ ihn erneut für längere zeit zu drücken (gedrückt halten) dann musste ein ausschalten möglich sein.
es klingt eher so als wenn der Bootvorgang nicht gestartet wird.
gruß Andimann……

LitServ 24.12.2020 - 8:58

Danke für die Hinweise.
Offensichtlich ist das Motherboard defekt…
Ich habe die Maya komplett zerlegt und gesehen, dass das Wärmeleitpad nicht flächig zwischen Prozessor und Kühlkörper lag, sondern etwas ‚zusammengerollt‘ war…