Suche

Rusty 07.09.2016 - 8:54

Messenger: Bilder werden (willkürlich?) verdreht

Hallo!

beim posten von Bildern über den messenger werden diese meist auf den Kopf gestellt.

Offensichtlich kommt es dabei maßgeblich auf das Format der Bilder an. 16:9 wird meist um 180 Grad gedreht, ein flüchtiger Blick weißt aber auch darauf hin, dass es mglw auf den Farbverlauf im Bild ankommt und das Bild so gedreht wird, dass dunkle Inhalte oben sind?!. Interessanterweise wird das gleiche Bild nach Zuschnitt auf 1:1 in richtiger Orientation gesendet.

Zuletzt bearbeitet: 15.12.2016 - 9:34

4 Antworten

Micha 07.09.2016 - 9:45

Moin Rusty,

danke für den Beitrag.

Bitte lass uns noch kurz wissen, ob Du den Messenger unter Android oder iOS benutzt und ob jeweils die letzte SOUL und Messenger-Version installiert ist (wenn nicht, bitte updaten und nochmal versuchen).

Herzliche Grüße
Micha

Rusty 07.09.2016 - 23:46

Hallo Micha,
das Problem taucht auf beim Messenger unter Android. Softwareversionen sind aktuell.

Grüße
Sebastian

tien 07.09.2016 - 11:21

Ich kenne das Setting nicht aber ich glaube das könnte an den Bildern selbst liegen.
Die meisten Kameras speichern in den Bildern die Orientierung der Bilder in den EXIF-Daten. http://www.impulseadventure.com/photo/exif-orientation.html

Für mich klingt es nach:
– Bild mit der Kamera gemacht (Bild1)
– Bild1 hat Orientierungsinformationen
– Bild1 bearbeitet und neu gespeichert (Bild2)
– Bild2 hat keine Orientierungsinformationen und ist „auf dem Kopf gespeichert“

aber nur so eine Vermutung..

Rusty 07.09.2016 - 23:49

Hallo tien und danke für die Idee.
Allerdings taucht das Problem ja gerade bei NICHT bearbeiteten Bildern auf.
Darüber hinaus werden beim upload in den Messenger meiner Kenntnis nach EXIF-Daten ohnehin gelöscht.

Grüße
Sebastian