Suche

protonet-user 19.02.2017 - 19:26

Protosync unter Mac Sierra buggy

Hallo zusammen,

der Syncordner auf meinem Mac OS Sierra mit Protosync APP 1.6 synct nicht mehr mit Protonet. (Neueste Version)

Es gibt auch unter library keinen Ordner mit logfiles. Neustart des Programmes und Neuverbindung bringt auch nichts. Per Finder kann ich problemlos vom Mac auf Verzeichnis von Protonet zugreifen.

Da es 2 ähnliche Einträge hier im Forum gibt, die Frage ob eine Lösung bekannt ist….

Zuletzt bearbeitet: 22.02.2017 - 14:25

7 Antworten

protonet-user 22.02.2017 - 12:17

Hallo Micha, danke für die Info.
EInen Konflikt gab es nicht, da mit verschiedenen Usern gearbeitet wurde.

Deine letzte Empfehlung war der Schlüssel zur Behebung.

„App beenden, protosync Ordner umbenennen und dann App (löschen) und neu einrichten.“

Bei beiden Macs hat der Aktualisierungsbutton innerhalb der App den Fehler erzeugt. Nach dem Update auf die Version 1.3.2 für Macs ging kein Syncen mehr.

Micha 22.02.2017 - 14:26

Prima, danke für des Rätsels Lösung

protonet-user 20.02.2017 - 9:22

Nachtrag, auch unter meinem IMAc mit OS Capitan geht das Syncen unter Version 1.6 nicht mehr. Dateien werden nicht mehr vom lokalen Sync Ordner zum Sync Ordner in Protonet kopiert. Egal mit welchem angemeldeten User…

protonet-user 20.02.2017 - 9:22

Unter WIndows geht es

Micha 20.02.2017 - 10:21

Hallo protonet-user,

Du findest hier unser Troubleshooting-Tipps zum Thema ProtoSync:
https://support.protonet.info/de/faq/cat-faq/protosync/#protosync-beta-beispiele-troubleshooting

Herzliche Grüße
Micha

protonet-user 21.02.2017 - 10:21

Hallo Micha,

danke für den Link. Hat leider nicht geholfen. An Powermac mit „Sierra“ und IMac mit „Capitain“ synct die App nicht mehr. Was tun?
Frage in die Runde: Wer arbeitet mit Macs und hat Erfahrungen dazu?

Micha 21.02.2017 - 12:05

Hallo protonet-user,

wenn Du auf beiden gleichzeitig gesynct hast, gab es da vermutlich einen Konflikt. Das ist auch so nicht vorgesehen.

Unsere Empfehlung: App beenden, protosync Ordner umbenennen und dann App neu einrichten.

Herzliche Grüße
Micha