Suche

Uller66 19.12.2016 - 16:45

Gelöst: Wieso kann ich einen Benutzer nicht löschen?

Hallo,

ich nutze eine Carlita mit Soul OS 2.19. Nun will ich einen Benutzer löschen. Ich komme immer bis zum „Löschen“-Button. Klicke ich drauf, erscheint ein Fenster „Das hätte nicht passieren dürfen…“.

In Folge habe ich da mehrfach probiert, die Carlita neu gestartet, danach ging es aber auch nicht.

Der User ist deaktiviert und auch aus allen Gruppen entfernt. Derzeit ist er als Gast eingestuft.

Leider bin ich mit dem Latein am Ende, denn das erscheint mir nach allen Schilderungen als der richtige Weg.

Könnte das mit dem Kaspersky, den ich hier auch nutze, zusammenhängen?

Danke für eure Unterstützung!

UM

Zuletzt bearbeitet: 27.12.2016 - 10:31

3 Antworten

Micha 19.12.2016 - 17:10

Hallo UM,

danke für die ausführliche Beschreibung.
War der User schon immer nur Gastuser? Ich vermute nämlich, dass er in seinen privaten oder im ProtoSync-Ordner Dateien, die die Probleme verursachen.

Dies lässt sich lösen, indem Du Dich als der Nutzer selbst einmal in SOUL anmeldest und die Daten löschst.

Hilft das nicht, bitte nochmal melden, dann unterstützen wir Dich remote.

Herzliche Grüße
Micha

Uller66 19.12.2016 - 17:24

Hallo Micha,

danke für die schnelle Antwort. Es könnte schon sein, dass Protosync da Probleme macht, denn
# der Sync funktioniert bei dem Nutzer nicht mehr
# richtet man Sync ein, erscheint ein Geisterverzeichnis im Ordner auf dem PC, das auf der Carlita nicht mehr erscheint
# in grauer Vorzeit hat Sync wohl einmal funktioniert, dann nicht mehr (daher der Geisterordner).
Der User war bisher als Admin unterwegs. Die Verzeichnisse privater oder der Sync-Daten sind auf der Carlita leer.

Ich kann leider nicht mehr bewegen. So gesehen wäre eine Remotesitzung sicherlich hilfreich … Teamviewer ist vorhanden.

Danke und viele Grüße
UM

Micha 27.12.2016 - 10:30

Wir konnten das Problem im direkten Supportkontakt lösen:

Hier ging es um den ältestens User mit der ID 1, der SOUL eingerichtet hatte. Dieser hatte vor dem Löschversuch noch eine private Aufgabenliste, die ein Problem erzeugt hat.

Der bearbeitende Entwickler hat das direkt auch im allgemeinen Code gefixt, so dass das in einem der nächsten SOUL Updates gelöst sein wird.