Suche

JosefHajda 13.11.2017 - 10:46

Maya ist sehr langsam

Hallo,

unsere Maya geht performance-mäßig langsam in die Knie. Im Regelfall sind unter 10 Nutzer eingeloggt, eher 5. Wir sind im Büro zu zweit und dann kommen ab und zu Kunden und machen was. Viel ist es also nicht. Die Festplatten sind zu unter 20% voll, dennoch kommt es gerade bei größeren Listen zu wirklichen Performanceienbrüchen. Bei uns ist es sehr langsam, manche Kunden klagen öfter über das Problem, dass Sie in Aufgaben gar nichts mehr eintragen können.

 

Was ist da los? Habe schon gelesen, dass wir offenbar nicht die Einzigen sind, die Probleme haben, Aufgaben zu verschieben (geht auch nicht mehr…). Klingt ein wenig danach als wären wir vielleicht auch von den Zombie-Prozessen betroffen, die jemand anderes hier erwähnt hat. Habe ein Support Ticket eröffnet letzte Woche aber noch kein Feedback erhalten.

Bitte um Hilfe.

Zuletzt bearbeitet: 13.12.2017 - 17:44

12 Antworten

Ali Jelveh (Protonet Support) 13.12.2017 - 17:43
Marc Gleitsmann 13.11.2017 - 12:29

Hallo Josef Hajda,

telefonisch konnten wir Sie leider nicht erreichen.
Ihr Problem wird mit dem Bugfix welches wir in Kürze veröffentlichen behoben.

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie uns bitte unter 040 466 55 00

Besten Gruß
Marc

JosefHajda 13.11.2017 - 12:30

Hallo,

ich frage mich, welche Nummer ihr immer anruft, aber gut, das reicht mir erst mal 😉 Da würde ein Telefonat auch nicht mehr hervor bringen.
Beste Grüße,
Josef

Ali Jelveh (Protonet Support) 08.12.2017 - 10:09

Das Update ist raus! 🙂

JosefHajda 08.12.2017 - 17:13

Danke für die Info! Ich bin mal gespannt – und hoffe vor allem, dass ich das Update überhaupt machen kann, denn aktuell schaut es bei mir nicht sonderlich vielversprechend aus auf der Update Seite….

Naja, vielleicht hilft ein Neustart nach Betriebsschluss ja. Mal schauen!
Beste Grüße,
josef

Micha Weber (Protonet Support) 08.12.2017 - 22:50

Ich zitiere mich dazu mal selbst:

„„Unknown“ wird immer angezeigt, wenn

es sich um eine reine Installationsversion handelt (bei den ersten Mayas war das z.B. so) oder
ein Update zurückgezogen werden musste.“

Quelle: https://support.protonet.info/de/forum/keine-versionsanzeige-nach-update-auf-2-9/

JosefHajda 09.12.2017 - 21:22

Also der Neustart hat nicht geholfen… wie bekomme ich das Update nun drauf?

Danke euch und beste Grüße,
Josef

samagirus 10.12.2017 - 22:36

Bei mir das selbe Problem. Wie ich jetzt verstanden habe kommt das später das Fix*Update nochmal und die Box kann normal geupdatet werden. Oder?

Ali Jelveh (Protonet Support) 11.12.2017 - 8:08

Moin Ihr!

Wir hatten das Update schon kurz draußen und hatten bei 2-3 Usern einen Fehler gesehen, den wir uns näher anschauen wollten. Das haben wir gemacht und bei die User haben auch schon eine neue Version des Updates. Wollen nur sichergehen, dass wir nichts übersehen haben. Dann schalten wir das wieder für alle frei!

LG, Ali

Ali Jelveh (Protonet Support) 11.12.2017 - 9:21

p.s. soeben ist der nächste RC (Release Candidate) an die QA gegangen.

Wenn positiv – gehts heute noch raus!

JosefHajda 13.12.2017 - 17:44

Installiert, bisher schaut es gut aus 😀

Danke!

Ali Jelveh (Protonet Support) 15.12.2017 - 0:30

Klasse!!