Suche

jp 10.02.2017 - 14:45

Wie läuft in Zukunft die Ersteinrichtung?

Hallo, bei der Ersteinrichtung funkt die Box ja quasi nach Hause.
BENÖTIGT DIE PROTONET LÖSUNG INTERNETZUGANG BEI DER ERSTEINRICHTUNG?

Ja.

Während der Ersteinrichtung der Protonet Lösung muss der Kontakt zu einem Protonet Server hergestellt und eine protonet.info-Adresse registriert werden, damit die Lösung ordentlich lizenziert werden kann. Wird zur Beginn des Ersteinrichtungsassistenten keine valide Internetverbindung festgestellt, werden weitere Einrichtungsschritte unterbunden.

Der Updatemechanismus sowie Emailversand sind nur mit gültiger Protonet Lizenz möglich.

Wie läuft das denn dann in Zukunft ab, wenn alle Boxen somit „obdachlos“ sind?

Zuletzt bearbeitet: 06.03.2017 - 14:21

11 Antworten

Micha 06.03.2017 - 12:38

Die Ersteinrichtung kann bei bestehender Protonet Infrastruktur vorgenommen werden.
Sollte die Existenz besagter Infrastruktur jemals akut in Frage stehen und die Abhängigkeit ist dann immer noch gegeben, werden wir Maßnahmen ergreifen oder einen Workaround dokumentieren.

protonet-user 12.02.2017 - 12:21

Ich sehe auch ein Problem bei aktiven Boxen, die noch nicht upgedatet wurden. Ein Kauf einer Box auf dem Gebrauchtmarkt oder bisher vergessenen Update wird doch nach möglicher Abstellung der Updateseite zum Problem. Wünschenswert wäre eine Zusatzfunktion im Update Bereich (manuelle Auswahl des Updates) und Bereitstellung des letzten Updates als File. Was bei Ersteinrichtung zu tun ist, ist wohl noch was kniffliger….;-(((

msch 26.02.2017 - 16:13

Das Problem dürfte auch beim Zurücksetzen der Box bestehen, wenn man ein Backup einspielen will. Hier sehe ich kurzfristigen Handlungsbedarf, ansonsten ist die Backupfunktion via Soul-Oberfläche wertlos. Da ist es sinnvoller, ein eigenes Backup zu etablieren oder gleich die Platten ganz als image zu sichern.

protonet-user 27.02.2017 - 8:27

lässt sich denn ein Image auf eine neue SSD einfach einspielen? Das würde ja ungeahnte Möglichkeiten für eine Erweiterung des Speicherplatzes bieten… hat da jemand Erfahrungen?

jp 27.02.2017 - 13:15

Ist für dieses Problem seitens Protonet etwas geplant?

Micha 28.02.2017 - 12:56

Hallo,

tut mir leid, diese Frage ist uns im Trubel entgangen. Es wird dazu diese Woche noch eine Antwort geben.

Herzliche Grüße
Micha

jp 02.03.2017 - 10:15

Super, ich bin schon gespannt auf die Antwort. Schön wäre eine wirkliche Lösung und keine weitere Bastelei mit Image ziehen, etc. …

jp 05.03.2017 - 15:37

Ich würde mich wirklich über eine Antwort auf diese wichtige Frage freuen! Danke.

msch 23.03.2017 - 11:50

Das Thema ist ja noch offen. Gibt es seitens Protonet hierzu noch eine Info?

Micha Weber 23.03.2017 - 13:26

Jein, habe ich hier gerade erst beantwortet:

https://support.protonet.info/de/forum/boxenconfig-falls-protonet-proxy-nicht-mehr-existiert/

„Wir arbeiten aber bereits daran, dass die Infrastruktur, egal was kommt, weiter bestehen kann. Freitag, die testweise Umstellung der Proxy Server-Dienste in eine neue Umgebung, waren ein erster Schritt: https://support.protonet.info/de/news/protonet-info-adressen-donnerstagabend-kurzzeitig-nicht-erreichbar/

msch 23.03.2017 - 13:49

alles klar – besten Dank!