Suche

Wichtig: Firewallregeln müssen ggf. bis 22.01. aktualisiert werden

SOUL 2.8

25.08.2015

Drag & Drop, Private Termine – (stable/75) – 25.08.2015

Aufgaben

Download (1)

  • Neu: Aufgaben können per Drag & Drop umsortiert werden.
  • „Heute fällig“ wurde durch „Deadline erreicht“ ersetzt und zeigt auch die Aufgaben, deren Deadline bereits abgelaufen ist.
  • Zuletzt geschlossene Aufgaben werden nun zuerst angezeigt, dann entsprechend der weiteren Reihenfolge der Schließung.
Kalender
Download
  • Neu: Private Termine können über die Terminansicht erstellt werden (Benutzer und Administratoren).
    Diese sind farblich anders dargestellt als Gruppentermine und können über ihre Optionen nachträglich in Gruppen verschoben werden.
  • Die Wochenansicht ist neue Standardansicht.

 

Gruppen

  • Neu: Die Gruppen im Fokus auf der Startseite können via Drag & Drop sortiert werden.
  • Die Gruppenliste unter „Meine Einstellungen“ wird alphabetisch sortiert angezeigt.
  • Gibt es nur bis zu 4 Gruppen, werden überall alle Gruppen direkt angezeigt (statt wie sonst nur die fokussierten).

Private Objekte

  • Neu: Gäste können keine privaten Objekte mehr erstellen.
    Bereits bestehende private Objekte werden in gasteigene Gruppen überführt. Beispiel: „Private Aufgabenlisten von maria.musterfrau“ und/oder „Private Notizen von maria.musterfrau“.
  • Neu: Private Objekte (Notizen, Termine, …) können in Gruppen verschoben werden.
  • Private Objekte sind mit einem kleinen Text „privat“ gekennzeichnet.

Systemeinstellungen

  • Neu: Boxinhaber (bzw. die SOUL Administratoren) können das Logo bestimmen, das in E-Mails angezeigt wird.
  • Neu: Wir unterstützen jetzt echte Klarnamen als Boxnamen. Diese werden auch im Browser-Titel und in Emails als Absender angezeigt. Die gleichzeitige Verwendung als WLAN-Namen bleibt erhalten.
  • Kein Reboot bei Änderungen des Boxnamens mehr nötig.
  • Bei selbst konfiguriertem SMTP-Smarthost kann statt noreply@protonet.de eine eigene Absenderadresse hinterlegt werden (in /etc/protonet/mail/smtp/sender).

Messenger (iOS)

  • Apples politisch korrekte Emojies können jetzt über die iOS-App ohne Fehler verschickt werden. Diese werden allerdings in der Standard-Hautfarbe (gelb) wiedergegeben, damit auch bei Nicht-Apple-Geräten ein Emoticon ankommt.

Notizen beta

  • Neu: Texte können nun durchgestrichen werden.
  • Probleme mit der Archivierungsfunktion sind behoben.
  • Der Titel wird jetzt mitgedruckt.
  • Der Cursor springt jetzt automatisch in das Notizenfeld beim Öffnen einer Notiz.
  • Beim Klonen von Gruppen werden jetzt auch die Notizen übernommen.
  • Diverse kleine Anpassungen und Optimierungen.

Problemlösungen

  • Wird ein Benutzer reaktiviert, kann er direkt wieder auf alle Bereiche, auch Dateien, zugreifen.
  • Im Papierkorb wird jetzt angezeigt, wer welches Volume gelöscht hat.
  • Vorschau komplexer PDF’s (Bauplan, o.ä.) lasten das System nicht mehr aus.
  • Registrierung: Passwort-Fehlermeldung bei zu kurzer Passwortwahl (> 8 Zeichen) erscheint wieder.
  • Der Test der Namensauflösung in Boxstatus und Ersteinrichtungsassistent wurde optimiert.
  • Administratoren erhalten eine Benachrichtigung in SOUL, wenn neues Update bereitsteht (wöchentliche Überprüfung). Ursprünglich Bestandteil von SOUL 2.4.